Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Wissenswertes / Jahr der Bioökonomie

Jahr der Bioökonomie

Herzlich willkommen im Jahr der Bioökonomie! Die Wissenschaftsjahre des Bundesministeriums für Bildung und Forschung widmen sich im jährlichen Wechsel gesellschaftlich relevanten Themen aus Wissenschaft und Forschung. Das Jahr 2020 steht im Zeichen der Bioökonomie. Worum es bei der Bioökonomie geht, welche Zielkonflikte auftreten und was wir als Institut für Grundlagenforschung zur Bioökonomie beitragen können, möchten wir in diesem Jahr mit unseren Besuchern im Beet diskutieren.

Wissenschaftsjahre

Seit dem Jahr 2000 widmet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) jedes Jahr einem bestimmten Wissenschaftsthema.

Wissenschaftsjahre - Mehr…

Was versteht man eigentlich unter Bioökonomie?

Einfach ausgedrückt versteht man darunter eine Wirtschaft, die auf der Nutzung lebender Ressourcen basiert.

Was versteht man eigentlich unter Bioökonomie? - Mehr…

Warum ist ein Wirtschaftswandel notwendig?

Die Gründe dafür sind der Anstieg der Weltbevölkerung bei gleichzeitiger Abnahme der landwirtschaftlichen Nutzfläche, der Klimawandel und ein Rückgang der Artenvielfalt.

Warum ist ein Wirtschaftswandel notwendig? - Mehr…

Bioökonomiestrategie der Bundesregierung

Passend zum Jahr der Bioökonomie wurde im Januar die neue Gesamtstrategie für die Bioökonomie vorgestellt. Die Akteure dabei sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).

Bioökonomiestrategie der Bundesregierung - Mehr…