Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite

Komm ins Beet!

Leider können wir zurzeit wegen der Corona Pandemie keine Führungen über unsere Freiflächen durchführen. Wir haben die Beete aber vorbereitet und möchten Euch statt der persönlichen Besuche kurze Filme zu den verschiedenen Themen anbieten. Unter dem Navigationspunkt "Wissenswertes" laden wir Euch zu einem virtuellen Streifzug in die Welt der Pflanzen und Pflanzenforschung ein!
Die ersten Filme sind fertig!
Hier ist unser „Opener“ und auf der "Mendelseite" findet Ihr die Filme zur ersten und zweiten Mendelschen Regel

 

 

Außer den Filmen haben wir auch eine Audioreihe über die Kartoffel vorbereitet.

In dieser Reihe könnt Ihr u.a. erfahren, warum Kartoffeln in den Keller gehören, wie es zu den großen Hungersnöten Mitte des 19. Jahrhunderts kam, warum der Kartoffelkäfer auch Franzosen- oder Amikäfer genannt wurde, welche neuen Lösungsansätze es für alte Probleme gibt und welche Verbindungen zwischen den Kartoffeln und Harry Potter oder John F. Kennedy bestehen.

Erster Teil: Bedeutung der Kartoffel

Zweiter Teil: Giftige Verwandte

Dritter Teil: Die Kartoffeln betreten die politische Weltbühne

Vierter Teil: Jeder soll nach seiner Fasson selig werden.

Fünfter Teil: Kleiner Pilz mit großer Wirkung

Schaut mal rein oder hört mal rein! Viel Spaß dabei!

 

 

Euer Beet-Team

Uschi Ross-Stitt
Dr. Ulrike Glaubitz

Bei Fragen könnt Ihr uns gerne per Telefon oder E-Mail kontaktieren:

 

Adresse:

Max-Planck-Institut für Molekulare Pflanzenphysiologie
Potsdam Science Park
Am Mühlenberg 1
14476 Potsdam

 

Anfahrt

Der Treffpunkt für die Komm ins Beet-Veranstaltungen ist das Zentralgebäu­de der drei Max-Planck-Institute im Potsdam Science Park. Hier eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung.

Frag die Erbse

Die Broschürenreihe "Frag die Erbse" beschäftigt sich mit Geschichte und Grundlagen der Pflanzenforschung, moderner Pflanzenzüchtung und den Auswirkungen auf Ökologie und Umwelt.

Logo "Frag die Erbse"

Kostenlose Feldführungen

Komm ins Beet!

Normalerweise finden von Ende Mai bis Ende September Führungen durch unseren Schaugarten statt. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem neuartigen Corona-Virus ist für dieses Jahr nicht ganz sicher, ob die Führungen stattfinden werden. Wir halten Sie über diese Webseite auf dem Laufenden, ob wir auch in diesem Jahr ins BEET einladen werden!

Bei Fragen zur Veranstaltung erreichen Sie uns unter:

Tel: 0331/567 8275 oder 

E-Mail: beet@mpimp-golm.mpg.de

 

Pimp your brain!

In der Video-Reihe "Pimp your brain" erklären Wissenschaftler ihre For­schung, die angewandten Techniken und welche genial einfachen Ideen hinter komplizierten Wortungetümen stecken.

Videoreihe "Pimp your brain"

Bilder vom Feld

Bienenfreund - Phacelia

Hier gibt es ein paar Eindrücke aus unserem Schaugarten.

Gästebuch

Stimmen aus dem Beet - Was unsere Besucher sagen.

International Guests

While these websites are in German only, we are happy to give our guided tours in English as well. If you want to find out more about the domestication of plants, modern plant breeding methods or renewable resources, contact us for one of our free tours

If you want more information in English about plant research, please have a look at our Institute website in English or we also offer our brochure series "ASK THE PEA" in English.